„Sie können im Nebel stochern - müssen Sie aber nicht.“

Unsere Studien

Marktstudien. Trendletter. Veröffentlichungen.

2014-10 Trendstudie 2014 für 2015

Mit fast 120 Teilnehmern war der 11. Querschiesser Trendkongress auch in 2014 wieder sehr gut besucht. Selten waren die Prognosen für das bevorstehende Jahr so unterschiedlich: Sanitär Top, Heizung Flop!

Die umfangreichen Interviews mit den  Fachhandwerkern zeigten, dass in 2015 gute Arbeit für Hersteller nicht ausreichen wird. Beste Auslastung im Sanitärbereich werden für eine selektive Abarbeitung der Aufträge im SHK-Handwerk sorgen: Der Deckungsbeitrag entscheidet, ob ein Auftrag angenommen wird. Da wird es für den stark umkämpften, unter Preisdruck stehenden Heizungsmarkt heikel. Mit „Mehr Zeit. Mehr Geld. Weniger Risiko.“ brachte Hans-Arno Kloep die Geschäftsstrategie des deutschen SHK-Handwerks gewohnt einprägsam auf den Punkt.

Zum Thema Handelsmarke für Sanitär und Heizung wurden den anwesenden Herstellern, Händlern und Verbandsvertretern konkret Chancen und Risiken aufgezeigt. Welches Attribut die Hersteller massiv verteidigen müssen, welche Attribute die Handelsmarke bereits für sich in Anspruch nimmt und wie Hersteller, aber auch Handel Kunden erfolgreich binden, wurden am Nachmittag des Trendkongresses umfangreich erörtert.

Die teilnehmenden Geschäftsführer, Inhaber und Vertriebsleiter zeigten sich von der Dichte der Informationen und den praxisnahen Lösungsansätzen begeistert. Neue regionale Informationsangebote bieten für 2015 wieder ganz neue Möglichkeiten – rechtzeitig zu den Jahresgesprächen.

Hier können Sie sich die Gliederung der Trendstudie vom Trendkongress 2014 zur Orientierung anfordern.

Herausgeber: Querschiesser GmbH & Co. KG
Preis: kostenlos

Kontakt

Machen Sie den nächsten Schritt: Schreiben Sie uns!

  • Adresse

    Querschiesser Unternehmensberatung
    GmbH & Co. KG
    Treidelweg 6
    D-46509 Xanten

  • Telefon

    +49 (0) 28 01 / 98 69 25

  • E-Mail

    E-Mail an Arno Kloep

  • *Diese Angabe ist erforderlich.
  • Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter.